Gruppenbild
(Ariane und Bastian Molitor mit dem Team der Firma Klempnerei Deubner.)

Unser Unternehmen –
Seit über 50 Jahren für Sie da


Unser Familienunternehmen besteht jetzt seit über 50 Jahren. Es wurde 1959 gegründet. Ganz genau genommen sind wir ein Volksdorfer Unternehmen, denn es wurde am 03. Juli 1959 in Hamburg-Volksdorf angemeldet. Doch bereits 2 Jahre später, zum 01. Oktober 1961, sind wir nach Ahrensburg umgezogen.


In den über 50 Jahren ist unsere Klempnerei zunächst immer ein Familienunternehmen geblieben. 1982 hat der Schwiegersohn Hans-Joachim Grimm den Betrieb übernommen, Elke Grimm, Tochter des Begründers Paul Deubner, hat die Büroarbeiten erledigt. Grimm selber hat seine Ausbildung 1977 bei Paul Deubner begonnen. Auch Grimms Nachfolge wurde auf ähnliche Weise geregelt. Seit 2008 steht Bastian Molitor an der Spitze der Firma, der er selber seit 1998 angehört. Mit dem Wechsel Grimm - Molitor wurde aus dem Familienunternehmen eine GmbH, der Bastian Molitor als Geschäftsführer vorsteht.


Und trotzdem: Auch seine Frau Ariane lebt die Tradition weiter und erledigt die Büroarbeiten. Wir haben uns auf den Bau moderner Bäder spezialisiert und richten einen Blick darauf, aus ehemals stiefmütterlich behandelten Nasszonen moderne Ruhe- und Entspannungszonen zu machen. Aber auch für kleinere Reparaturen wie einer WC-Spülung kommen unsere Mitarbeiter gerne ins Haus.
Ein zweiter Geschäftsbereich unseres Unternehmens ist der Einbau von modernen Heizsystemen. Brennwertheizsysteme für Gas oder Öl gehören zu unserem Angebot auch in Verbindung mit Solar- oder Photovoltaikanlagen.


Der neuen Zeit angepasst wurde auch die Ausbildung den Nachwuchses: Die neuen Auszubildenden erlernen nicht wie früher den Beruf des Klempners oder Gas- uns Wasserinstallateurs, sondern sie werden zu Anlagenmechanikern für Sanitär-Heizung-Klimatechnik ausgebildet.